Das Hochwasser vom 06. - 07. Februar 2002

Der Boden war tief gefroren und das Tauwetter setzte ein. In der Nacht vom 06.02. zum 07.02.2002 herrschten milde Temperaturen, der Vollmond schien, die Werra stieg und stieg. Bis nach Mitternacht haben wir versucht mit Sandsäcken unseren Mühldamm zu erhöhen - vergebene Mühen. Hier einige Fotos .

 

nach oben